August 2019 archive

4 Besten E-Mail-Clients für Windows 7 für 2019

Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten bei verschiedenen Anbietern haben, dann müssen Sie Probleme mit dem E-Mail-Zugang gehabt haben, insbesondere mit mehreren Browser-Tabs, die auf Ihrem Windows 7-PC gleichzeitig geöffnet sind.

Webmail-Dienste wie YMail, Outlook und Gmail machen es einfach, auf Ihre E-Mails und deren mobile Anwendungen zuzugreifen, aber es gibt Probleme mit dem Komfort.

die 4 besten Email Programme

Der E-Mail-Client hingegen ist eine Desktop-Software, mit der Sie Ihre Mails versenden/empfangen/entwickeln können; außerdem erhalten Sie Funktionen wie RSS-Feeds, Kalender, VOIP-Apps sowie ein effizientes Backup. Wir stellen Ihen die 4 bestes e-mail programm für windows 7 vor und ihre Funktionen. Wir haben jedoch die beste E-Mail-Client Desktop-Software für Windows 7 PC zusammengestellt.

Mailbird Lite (empfohlen)

Windows 7 bester E-Mail-ClientDieser E-Mail-Client ermöglicht nicht nur den Zugriff auf Ihre E-Mails, sondern verbindet sich auch mit allen Ihren sozialen Anwendungen. Sie können sich ganz einfach mit Ihrem Facebook-Konto, Google Kalender, WhatsApp, Moo do, Asana Teamwork-Anwendung und vielen mehr verbinden.

Hier sind einige Funktionen des Mailbird Lite:

Sehr einfache Einrichtung
Benutzerfreundliche Oberfläche
Integration mit wichtigen sozialen Anwendungen
Unterstützt nur ein E-Mail-Konto
Integration der Profilfotos der Kontakte
Funktionen wie E-Mail-Schlummern, Schnellvorschauen und Schnelllesen sind jedoch nur in der kommerziellen Mailbird-Version verfügbar.

 

eM Client

Windows 7 bester E-Mail-ClientEiner der besten E-Mail-Clients für Windows 7 PC. Diese Software existiert seit über 10 Jahren und ist im Allgemeinen bekannt für ihre Unterstützung für eine Vielzahl von E-Mail-Anbietern wie Gmail, Exchange und Outlook.

Einige Funktionen des eM Client umfassen:

Einfache Migrationstools
Intelligente Übersetzung
Integrierte Kontakte und Kalendermenü
Integrierte Chat-Applikation
Unterstützung für Google Chat und Jabber
Unterstützt nur zwei E-Mail-Konten
Dieses Programm ist jedoch in zwei Versionen erhältlich, der kostenlosen und der Premium-Version. Die kostenlose Version ist im Gegensatz zur Premium-Version auf nur zwei E-Mail-Konten beschränkt.

 

Opera Mail

Windows 7 bester E-Mail-ClientOpera Mail, wie der Name schon sagt, ist ein Open-Source-E-Mail-Client, der vom Opera-Team entwickelt wurde. Wenn Sie bereits einen Opera-Webbrowser verwendet haben, dann stimmen Sie zu, dass dieser E-Mail-Client erwartungsgemäß gut ist, genau wie der Opera-Browser.

Dieser kostenlose E-Mail-Client, der jetzt als eigenständiges Programm erhältlich ist, ist ideal für Windows 7 PC.

Zu den Funktionen von Opera Mail gehören:

Nachrichtenvorlagen enthalten
RSS-Feeds
Unterstützt unbegrenzte Anzahl von Konten
Anpassbares Kennzeichnungssystem
Laden Sie Opera Mail hier herunter.

Mozilla Thunderbird

Dieser kostenlose E-Mail-Client wurde von der Mozilla Foundation entwickelt, der gleichen Organisation, die auch Mozilla Firefox betreibt. Der Einrichtungsprozess dieses E-Mail-Clients ist einfach, selbst ein Anfänger kann Mozilla Thunderbird installieren und verwenden. Sie können Ihr eigenes Webmail, beliebte Webmail-Dienste (Gmail, Outlook, etc.) verwenden, solange Sie sich an den Benutzernamen und das Passwort erinnern.

Einige Funktionen von Mozilla Thunderbird umfassen:

Unterstützt unbegrenzte Anzahl von Konten
Erweiterbare Funktionen durch Plugins
Kalender-Tool
RSS-Newsfeeds
Mozilla Thunderbird kann durch die Installation mehrerer Add-ons von Drittanbietern auf dem Programm erweitert werden.

 

Wie man transparente Bilder in Word platziert

Es gibt zwei Methoden, mit denen Sie transparente Bilder in die Word-Dokumente Ihres Unternehmens einfügen können. Welche Methode Sie wählen, hängt davon ab, welche Art von Transparenz Sie verwenden möchten. Mit der einfarbigen Transparenz können Sie die Deckkraft einer Farbe in Ihrem Bild anpassen. Diese Methode kann nützlich sein, wenn Sie z.B. einen Hintergrund aus einem Bild entfernen müssen. Mit der Ganzbild-Transparenz können Sie die Deckkraft des gesamten Bildes anpassen. Diese Tricks sind hervorragend dazu geeignet Unterschrift in Word einfügen transparent zu machen und somit Dokumenten einen offiziellen touch zu verleihen.

Einfarbige Transparenz

 

  1. Klicken Sie auf die Position in Ihrem Word-Dokument, an der Sie Ihr Bild platzieren möchten.
  2. Klicken Sie in der Gruppe Illustrationen auf der Registerkarte Einfügen auf „Bild“.
  3. Navigieren Sie zu dem Ort auf Ihrem Computer, an dem Ihr Bild gespeichert ist, und doppelklicken Sie dann auf das Bild, um es in Ihr Word-Dokument einzufügen.
  4. Klicken Sie auf Ihr Bild, um sicherzustellen, dass es aktiv ist, und klicken Sie dann in der Gruppe Anpassen auf der Registerkarte Format unter Bildwerkzeuge auf „Farbe“.
  5. Klicken Sie auf „Transparente Farbe einstellen“.
  6. Klicken Sie auf die Farbe, die Sie in Ihrem Bild transparent machen möchten. Word entfernt diese Farbe aus dem Bild.

 

Vollständige Bildtransparenz

 

  1. Klicken Sie in der Gruppe Illustrationen auf der Registerkarte Insert auf „Shapes“.
  2. Klicken Sie auf die Form, in die Sie Ihr Bild einfügen möchten. Wenn Ihr Bild rechteckig ist und Sie möchten, dass es so bleibt, klicken Sie auf die Rechteckform.
  3. Ziehen Sie die Form an die Stelle in Ihrem Dokument, an der Sie Ihr Bild platzieren möchten. Word fügt die Form in Ihr Dokument ein.
  4. Klicken Sie auf die Form, um sicherzustellen, dass sie aktiv ist, und klicken Sie dann auf „Zeichenwerkzeuge“ auf der Registerkarte Format.
  5. Klicken Sie auf den Pfeil neben Shape Fill in der Gruppe Shape Styles auf der Registerkarte Format. Klicken Sie im angezeigten Menü auf „Bild“.
  6. Navigieren Sie zu dem Ort auf Ihrem Computer, an dem Ihr Bild gespeichert ist. Klicken Sie einmal auf das Bild, um es auszuwählen, und dann auf die Schaltfläche „Einfügen“. Word fügt Ihr Bild in die Form ein, die Sie in Schritt 3 in das Dokument gezogen haben.
  7. Klicken Sie auf der Registerkarte Format unter Zeichenwerkzeuge auf „Weitere Füllfarben“.
  8. Ziehen Sie den Schieberegler Transparenz, der sich unten im Dialogfeld Farben befindet, um die Transparenz Ihres Bildes anzupassen.

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!